Service Hotline / 0361-6016979

Snowboard & Ski / Verleih & Service / Kitesurfen

Cabrinha technology


NANO RIPSTOP CANOPY

Dabei handelt es sich um 55 g/m²-Material mit 3mm-Double-Ripstop-Struktur. Dieses Micro-Ripstop-Material sorgt, in Verbindung mit neu entwickeltem Coating, für doppelte Zug- bzw. Rissfestigkeit des Tuchs. Die verkleinerte Ripstop-Struktur erhöht die Anzahl der Zellen in sämtlichen Bereichen. Das einzigartige, neue Coating liefert beispiellose Halbarkeit und Stabilität sowie einen leistungsstärkeren Kite durch ein steiferes Tuch.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

HIGH TENACITY DACRON

Cabrinhas exklusives Dacron wurde speziell für Tubekite-Strukturen designt. Die kettenorientierte Konstruktion aus hochfesten Garnen mit erhöhter Fadenzahl verhindert ein Dehnen in Kettrichtung bei hohem Inflationsdruck. Weniger Dehnung bedeutet präziser agierende Kites, die sich während des Fluges weniger verformen.

PURE PROFILE PANELS

Strategisch platzierte Panels bieten ultimative Kontrolle über das gesamte aerodynamische Profil des Kites. Ein geschmeidiger, stabiler Profilansatz, der sowohl Effizienz, Gesamtperformance als auch Einsatzbereich des Kites verbessert. Schnelleres Flugverhalten sorgt für eine vergrößerte Windrange.

SKELETAL FRAME

Ein Rahmen, der die Struktur des Kites auch während des Fluges stabil in Form hält. Durch den starken Skeletal Flame verformt sich der Kite selbst bei Turbulenzen nur minimal und bietet exzellente Depower. Über die Leading Edge gelangt die Laminarströmung über die Profile Panels, wodurch der Kite sich von Stalls schnell erholt und ein Zusammenklappen verhindert wird. Die aufblasbare Tube-Struktur erfordert weniger Bridles, außerdem erhöht sie die Sicherheit durch Auftrieb auf dem Wasser und einfachen Relaunch.

ASPECT RATIO

Lange, schmale Flügel verfügen generell über eine hohe Aspect Ratio (Streckung), während kurze, gedrungene Flügel eine geringe Aspect Ratio aufweisen. Eine hohe Aspect Ratio lässt den Kite im Windfenster weit nach vorne fliegen und sorgt für hervorragende Höhelaufeigenschaften. Je geringer die Streckung, desto reaktiver ist ein Kite und desto gleichmäßiger und stabiler sein Zug.

1X SECURITY

Sofort nach Aktivierung des Single-Frontline-Systes verliert der Kite den Zug, weht an einer Leine aus und bleibt bewegungslos auf dem Wasser oder an Land liegen.

SPRINT SYSTEM W/ AIRLOCK

Das Sprint-System ist die schnellste und effektivste Art, einen Kite schnell aufzupumpen bzw. die Luft rasch wieder herauszulassen. Das vergrößerte Airlock-Ventil transportiert Luft schnell von einem Punkt aus in alle Struts. Die Airlock-Verbindung zur Sprint-Pumpe erfordert dabei keinen speziellen Adapter. Einmal aufgepumpt, können alle Struts unabhängig voneinander geschlossen werden, um den Rahmen des Kites stabil zu halten und unbeabsichtigten Luftverlust einer Strut vom Rest des Kites zu isolieren. Nach der Session lässt sich der Kite dank des großen Auslassventils in Sekundenschnelle entleeren.

DYNAMIC ARC

Ein Konzept, das zwei Arc-Shapes (Bogen-Formen, Bogen-Profile, Biegungs-Profile?) ermöglicht – eine Form während des Fliegens und eine, während der Kite auf dem Wasser liegt. In diesem „Ruhemodus“ öffnet der Kite die Streckung geringfügig, was den Relaunch erleichtert.

POWER CONTROL

Alle Cabrinha-Kites bietet eine simple Möglichkeit, das gewünschte Power-Level einzustellen. An den Pigtail-Verbindungen für die Backlines stehen drei Power-Anknüpfpunkte zur Auswahl – empfohlenes Werkssetting ist die mittlere Position. Der dem Kite am nächsten liegende Knoten sorgt für mehr Power, der längste Knoten für am wenigsten.

PURE ARC SEGMENTS (Cabrinha MOTO)

Vergrößterte Anzahl von Leading-Edge-Segmenten – für ein sanft geschwungenes, klares und aerodynamisches Profil.

ONSHORE/OFFSHORE (Cabrinha DRIFTER)

Das Offshore-Setting optimiert die Surf-Performance bei Sideshore- und Offshore-Wind, erleichtert das Höhelaufen und ermöglicht einfachere Cutbacks bei  ablandigen Bedingungen.

Das Onshore-Setting optimiert die Surf-Performance bei Sideshore- und Onshore-Wind, sorgt für maximalen „Drift“ sowie engere Flugradien bzw. Turns.

SLACKLINE DRIFT (Cabrinha DRIFTER)

Dadurch bleibt der Kite auch mit durchhängenden Leinen länger in der Luft und kann geparkt werden – so kann man sich ganz aufs Abreiten der Welle konzentrieren.

PURE PROFILE PANELS

Cabrinhas Pure ProfileTM Panels entsprechen einem wesentlichen technologischen Fortschritt im Kitedesign. Dabei halten strategisch platzierte Bereiche das aerodynamische Profil des Kites optimal unter Kontrolle. Ein geschmeidiger, stabiler Profilansatz, der sowohl Effizienz als auch Performance und Windrange eines Kites verbessert.  

In der Design-Software erscheint das Layout in segmentierten Sektionen, die in der Luft einen natürlich geschwungenen Bogen bilden. Um den Übergang von segmentiert zu geschwungen zu realisieren, wurde die aerodynamische Kontrolle verdoppelt. Dazu wurde jeder Einzelbereich des Tuchs im Mittelbereich nochmals halbiert, was für eine optimale Krümmungskontrolle sorgt – die zu 90% für die Performance verantwortlich ist. Ein cleaner, geschmeidig designter Kite ist in der Luft schneller und liefert einen breiteren Leistungsbereich.   

KITE-TUNING-OPTIONEN

Durch multiple Tuning-Möglichkeiten lässt sich das Flugverhalten unserer Kites komplett verändern. Sowohl Bar-Feedback als auch Barkräfte, Position des Kites im Windfenster als auch der Power-/Depowerbereich können individuell angepasst werden. Wir empfehlen, die verschiedenen Settings auszuprobieren – so findest du heraus, was sich für dich am besten anfühlt.

@ HOTBOARDS
Snowboard & Ski / Verleih & Service / Kitesurfen

Zahlungsmöglichkeiten